Pressemitteilung

Onapsis Appoints Andrew Foxcroft as Vice President of Sales, EMEA

Veracode veteran to drive strategic business strategy in European regions

London, UK – July 12, 2016 – Onapsis, the global experts in business-critical application security, today announced that Andrew Foxcroft has joined as Vice President of Sales, EMEA. Foxcroft most recently served as Global VP Channels and Emerging markets at Veracode, focusing on acquiring strategic business. His experience in business development management will help Onapsis to continue establishing market leadership in key vertical segments across EMEA.

“Andrew’s experience securing strategic clientele makes him the perfect fit for Onapsis. Our company will greatly benefit from having him contribute to our long term growth as we continue to transform how organizations protect their most critical business assets,” said Mariano Nunez, CEO and co-Founder of Onapsis.

Prior to Veracode, Foxcroft held the position of Vice President, EMEA, for cyber-security start-up BlackRidge, as well as EMEA Sales Director at Arcot where he tripled revenues in EMEA over four years. In Foxcroft’s earlier career, he held several leadership and sales roles for enterprise software companies, helping them to establish high-growth, go-to-market strategies and to expand internationally.

“With the heightened focus around SAP cybersecurity over the last few weeks, this is a very exciting time to join Onapsis. As organizations continue to seek out advanced solutions for protecting their business-critical applications, I’m proud to join the leaders in such an innovative industry. I look forward to contributing to the hyper-growth of the company,” said Foxcroft.

Über Onapsis

Onapsis bietet die umfassendsten Lösungen zur Sicherung von SAP- und Oracle-Unternehmensanwendungen. Als führender Experte für SAP- und Oracle-Cybersicherheit ermöglichen die patentierten Lösungen von Onapsis Sicherheits- und Prüfteams Transparenz, Vertrauen und Kontrolle über komplexe Bedrohungen, Cyberrisiken und Compliance-Lücken, die sich auf ihre Unternehmensanwendungen auswirken.

Onapsis hat seinen Hauptsitz in Boston, MA und bedient über 200 Kunden, darunter viele der Global 2000. Die Lösungen von Onapsis sind auch der De-facto-Standard für führende Beratungs- und Prüfungsunternehmen wie Accenture, Deloitte, E&Y, IBM, KPMG und PwC.

Zu den Onapsis-Lösungen gehört die Onapsis Security Platform, die am weitesten verbreitete SAP-zertifizierte Cybersicherheitslösung auf dem Markt. Im Gegensatz zu generischen Sicherheitsprodukten bieten die kontextsensitiven Lösungen von Onapsis sowohl präventive Schwachstellen- und Compliance-Kontrollen als auch Echtzeiterkennungs- und Vorfallreaktionsfunktionen, um Risiken für kritische Geschäftsprozesse und Daten zu reduzieren. Durch offene Schnittstellen kann die Plattform in führende SIEM-, GRC- und Netzwerksicherheitsprodukte integriert werden und Unternehmensanwendungen nahtlos in bestehende Schwachstellen-, Risiko- und Incident-Response-Managementprogramme integrieren.

Diese Lösungen werden von den Onapsis Research Labs betrieben, die kontinuierlich führende Informationen zu Sicherheitsbedrohungen liefern, die SAP- und Oracle-Unternehmensanwendungen beeinträchtigen. Experten der Onapsis Research Labs hielten als erste einen Vortrag über SAP-Cyberangriffe und haben bis heute Hunderte von Sicherheitslücken aufgedeckt und behoben, die SAP Business Suite-, SAP HANA-, SAP Cloud- und SAP Mobile-Anwendungen sowie Oracle JD Edwards betreffen und Oracle E-Business Suite-Plattformen.

Onapsis wurde das US-Patent Nr. 9,009,837 mit dem Titel „Automated Security Assessment of Business-Critical Systems and Applications“ erteilt, das bestimmte Algorithmen und Fähigkeiten hinter der Technologie beschreibt, die die Softwareplattformen Onapsis Security Platform™ und Onapsis X1™ antreibt. Diese patentierte Technologie ist branchenweit anerkannt und hat Onapsis die Auszeichnung als SINET 2015 Innovator 16 eingebracht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.onapsis.comoder verbinden Sie sich mit uns auf Twitter, Google+, oder LinkedIn.

Onapsis und Onapsis Research Labs sind eingetragene Marken von Onapsis, Inc. Alle anderen Firmen- oder Produktnamen können eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.