Pressemitteilung

Onapsis and HMG Strategy Release White Paper Detailing Securing ERP Applications During Digital Transformation Projects

Boston, MA – April 10, 2018 – Onapsis, the global experts in SAP and Oracle application cybersecurity and compliance, today announced the release of a white paper co-authored with HMG-Strategie titled, “Protecting the Crown Jewels in the Pivot to Digital Transformation.” This comprehensive white paper outlines key security challenges in migrating complex business-critical applications during digital transformation strategies and methods to ensure the business Kronjuwelen are protected each step of the way.

For many organizations, digital transformation is not just buzzwords but a detailed outline of business and operational plans to integrate, prioritize and fully utilize the latest digital technologies available. While these plans may have significant cost and productivity benefits to the organization, security is often a second priority or not in the scope of these projects. Beyond that, many organizations have not identified a plan for how they will migrate their most critical SAP and Oracle applications and workloads in a secure way, putting their Kronjuwelen in Gefahr.

“Security usually isn’t a key component in digital transformation projects but it should be,” said Juan Pablo Perez-Etchegoyen, CTO at Onapsis. “Strictly from a business perspective, it’s not only way more expensive to implement security after the fact than when business processes are being implemented, but also it takes considerably more time and resources. Because of this, instead of being able to secure a component in a week, it could take a year.”

“When it comes to digital transformation, new technology brings new risks. You need to be able to manage these risks, especially when it comes to mission-critical apps and data. We cannot afford to run them in an insecure way. Properly developing a transformation plan with security involved step-by-step can make the project run seamlessly and ensure that your critical systems are secure and compliant at each step,” continued Perez-Etchegoyen.

“Protecting the Crown Jewels in the Pivot to Digital Transformation” can be downloaded from the Onapsis website.

Über Onapsis
Die Cybersicherheitslösungen von Onapsis automatisieren die Überwachung und den Schutz Ihrer SAP- und Oracle-ERP- und geschäftskritischen Anwendungen und sorgen dafür, dass sie konform und vor Bedrohungen von innen und außen geschützt sind. Als bewährter Marktführer vertrauen globale Unternehmen auf Onapsis, wenn es darum geht, die wesentlichen Informationen und Prozesse zu schützen, die ihre Geschäfte betreiben.

Onapsis hat seinen Hauptsitz in Boston, MA und bedient über 200 Kunden, darunter viele der Global 2000. Die Lösungen von Onapsis sind auch der De-facto-Standard für führende Beratungs- und Prüfungsunternehmen wie Deloitte, IBM, Infosys und PwC.

Zu den Onapsis-Lösungen gehört die Onapsis Security Platform™, die am weitesten verbreitete SAP-zertifizierte Cybersicherheitslösung auf dem Markt. Im Gegensatz zu generischen Sicherheitsprodukten bieten die kontextsensitiven Lösungen von Onapsis sowohl präventive Schwachstellen- und Compliance-Kontrollen als auch Echtzeiterkennungs- und Vorfallreaktionsfunktionen, um Risiken für kritische Geschäftsprozesse und Daten zu reduzieren. Durch offene Schnittstellen kann die Plattform in führende SIEM-, GRC- und Netzwerksicherheitsprodukte integriert werden und Unternehmensanwendungen nahtlos in bestehende Schwachstellen-, Risiko- und Incident-Response-Managementprogramme integrieren.

Diese Lösungen werden von den Onapsis Research Labs betrieben, die kontinuierlich führende Informationen zu Sicherheitsbedrohungen liefern, die SAP- und Oracle-Unternehmensanwendungen beeinträchtigen. Experten der Onapsis Research Labs hielten als erste einen Vortrag über SAP-Cyberangriffe und haben bis heute Hunderte von Sicherheitslücken aufgedeckt und behoben, die SAP Business Suite-, SAP HANA-, SAP Cloud- und SAP Mobile-Anwendungen sowie Oracle JD Edwards und Oracle betreffen E-Business Suite-Plattformen. Diese patentierte Technologie ist branchenweit bekannt und wurde von Onapsis im Deloitte Technology Fast-500, als Red Herring North America Top 100-Unternehmen und als SINET 16 Innovator anerkannt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.onapsis.comoder verbinden Sie sich mit uns auf Twitter, Google+, oder LinkedIn.

Onapsis und Onapsis Research Labs sind eingetragene Marken von Onapsis, Inc. Alle anderen Firmen- oder Produktnamen können eingetragene Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein.